ONE TEAM - Sportprojekte für Kinder und Jugendliche

Wir fördern weltweit Bildung, Gesundheit und Gleichberechtigung

Teamgeist erleben, eigene Fähigkeiten entdecken, einfach einmal Kind sein dürfen: All das gelingt spielerisch durch Sport. Wer jedoch in Armut aufwächst, hat nicht nur eingeschränkt Zugang zu Bildung, Ausbildung und Gesundheit, sondern auch zu Sport.

Hier kommt ONE TEAM ins Spiel. Wir ermöglichen Kindern und Jugendlichen weltweit den Zugang zu Sport und fördern Bildung, Gesundheit und Gleichberechtigung. Die Sportprojekte werden von unseren zuverlässigen Partnerorganisationen vor Ort umgesetzt, u.a. in Honduras, Ruanda und Tansania.

Wir unterstützen die Projekte durch Events, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland. Zusammen mit unseren Förderern in Deutschland und unseren Projektpartnern vor Ort bilden wir ein Team, das sich für ein gemeinsames Ziel einsetzt: Kindern und Jugendlichen Lebensperspektiven durch Sport ermöglichen. ONE TEAM

News

#heretobe: Gemeinsam laufen und Gutes tun

Beitragsbild

Ihr seid Runner und wollt euch sozial engagieren? Dann ist die Laufrguppe von ONE TEAM und lululemon Frankfurt genau das Richtige für euch!

Im Rahmen unserer #heretobe Kooperation laufen wir gemeinsam für den guten Swag. Mit unserer Laufgruppe unterstützen wir aktuell die Corona-Hilfe für Kinder und Familien in den afrikanischen Projektländern von ONE TEAM.

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18 Uhr vor dem lululemon Store, Am Salzhaus 4, 60311 Frankfurt am Main. Los geht´s am Mittwoch, 8. Juli. Die Coaches von lululemon stehen in den Startlöchern und freuen sich schon sehr auf euch!

Die Teilnahme ist kostenlos. Damit wir den Corona-Bestimmungen entsprechen, stehen je Termin nur 10 Startplätze zur Verfügung.

Aktion: Gutes tun und exklusives Laufshirt erhalten

  1. Öffnet die Corona-Spendenaktion von ONE TEAM auf betterplace
  2. Spendet einen Betrag eurer Wahl. Ab einer Spende in Höhe von 30 Euro erhaltet ihr ein Goodie Bag mit einem exklusiven „lululemon X ONE TEAM“ Laufshirt. Wichtig: Bitte beim Spenden den Kommentar „lululemon“ hinzufügen. Das Bag könnt ihr euch dann im Frankfurter lululemon Store abholen
  3. Geht raus und lauft für den guten Swag!

Aktionszeitraum: 1.7.-31.8.2020.

Vielen Dank für euren Support!

Facebook-Event

#heretobe #thesweatlife #allinforpassion

30. Juni 2020 von Benjamin

Jetzt mitmachen: Corona-Hilfe für unsere Projektländer

Grafik: SOS-Kinderdörfer weltweit

Covid-19 betrifft uns alle. Wir erleben, wie dramatisch die Lage in Europa ist. Die Corona-Krise bedroht jedoch zunehmend auch die Menschen in unseren Partnerländern in Afrika. Wir wollen ihnen beistehen, gerade jetzt. Gemeinsam mit eurer Hilfe.

Die Situation wird sich voraussichtlich ab Juni zuspitzen. Gemeinsam mit euch wollen wir jetzt helfen, damit sich Kinder und Familien vorbereiten und vor dem Virus schützen können.

Hier erfahrt ihr mehr über unsere Corona-Hilfe und wie ihr jetzt helfen könnt

Wir müssen jetzt zusammenstehen und diejenigen unterstützen, die dem Virus besonders schutzlos ausgesetzt sind. Lasst uns in der Krise solidarisch sein und einmal mehr zeigen, was wir gemeinsam erreichen können. Jetzt erst recht! Zusammen, als Team, ONE TEAM.

10. April 2020 von Benjamin

Liebe ONE TEAM Community,

Beitragsbild

ONE TEAM setzt sich ein für die

 „Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege, insbesondere die Verhütung und Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten.“

Dieser Auszug aus unserer Satzung beschreibt eines der Ziele von ONE TEAM. Als gemeinnützige Organisation, die das Gemeinwohl fördert, müssen wir Verantwortung übernehmen. In Zeiten von Corona verzichten wir auf Meetings, Events und Projektbesuche. Unter anderem haben wir auch unsere Rundlauf-Party in Berlin abgesagt. Mit unseren Partnerprojekten sind wir in engem Kontakt, um einen Überblick über die Lage vor Ort zu erhalten.

Natürlich sind wir sehr traurig darüber, dass unsere Aktivitäten in Deutschland und in unseren Auslandsprojekten vorerst ausgesetzt werden müssen – viel Energie und Herzblut wird von unseren Ehrenamtlichen und Partnerorganisationen in Sportaktiviäten, Trainings und Events gesteckt – der Schutz unserer Mitmenschen steht jetzt allerdings ganz klar im Vordergrund.

Jetzt sind wir Alle gefragt: Helft mit, die Verbreitung des Viruses einzudämmen! Wenn möglich, bleibt zuhause. Wir müssen gemeinsam aktiv das Leben von Risikogruppen schützen.

Lasst uns auch in diesen Zeiten als ein weltweites TEAM agieren. Seid solidarisch und bleibt gesund.

Euer ONE TEAM

18. März 2020 von Maria

Highlights: Was ging 2019? Was geht 2020? All in for passion!

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns – Zeit, um kurz innezuhalten und mit euch zu teilen, was das Jahr 2019 für ONE TEAM bereitgehalten hat und was wir gemeinsam mit euch auf die Beine gestellt haben.

Auch ist es Zeit, um in die Zukunft zu schauen und euch einen Ausblick zu bieten, wie wir mit eurer Hilfe auch in 2020 unserer großen Vision näherkommen: Kindern und Jugendlichen weltweit Sport und Bildung zu ermöglichen.

Ein „Girls Day“ für Basketballerinnen in Namibia, sportliche Ehrenamtliche beim 10 Freunde Triathlon und unsere große Projektwoche in Ruanda.

Was ging in 2019? Was geht in 2020?
Hier könnt ihr weiterlesen!

Foto: Anton Sahler
29. Dezember 2019 von Benjamin

Nächste Seite »

Wir danken unseren Partnern für die Unterstützung

lululemon Logo
Wanderlust Logo
Friya Logo
Startsocial Logo
Andersgruender Logo
Freizeit Helden Logo
Skate Aid Logo
Basketball Aid Logo
Helden Gesucht Logo
Fairplaid Logo
10 Freunde Logo
United Volleys Logo
Universe Frankfurt Logo
TVG Gelnhausen Logo
Rümpel Rakete Logo